Prof. Dipl.-Ing. Freier Architekt

Professor für Entwurf und Baukonstruktion und Sachverständiger  für Schäden  an  Gebäuden

Rathaus auf Hochseeinsel 2013 Das Rathaus steht unter Denkmalschutz und muss als öffentliches Gebäude wärmegedämmt werden. Gemeinde und Denkmalbehörde sind sich nicht einig über die Art- und Weise der Dämmung. Die Gemeinde bat mich um gut-achterliche Stellungnahme zu den vor-geschlagenen Sanierungsmaßnahmen. Palmschleuse 2015 Der Hochwasserschutz macht Änderungen im Bereich der unter Denkmalschutz stehenden Palmschleuse notwendig. Im Rahmen einer Umweltverträglichkeitsprüfung hatte ich die Berücksichtigung der entsprechenden denkmalpflegerischen Belange nachzuweisen. Schloß Retzow 2011 Im Rahmen einer Denkmalförderung musste der denkmalpflegerische Mehraufwand der Bauleistungen dokumentiert und nachgewiesen werden. Das erfolgte anhand präziser Detaillisten.